Sonnenschutztechnik

Sonnenschutztechnik

Alle Sonnensegel sind pflegeleicht, weil leicht waschbar bei 40° C und zwar immer mit den Laufhaken am Randsaum des Sonnenschutzsegels (Gleiter).

Die Laufhaken oder Gleiter  sind leicht abnehmbar – einfach ein Dreh um 90° Grad.
Die speziellen Gleiter (Laufhaken) der Peddy Shield Seilspanntechnik sind das Kernstück der Sonnensegel in Seilspanntechnik. 
Da die Länge des Sonnensegels die Zahl der Gleiter bestimmt, liefern wir sie immer mit dem Faltsonnensegel. Sonnensegel immer mit den Speziallaufhaken (Gleiter in ca. 30 cm Abstand).
Sonnensegel Befestigung über die Gleiter an zwei parallel gespannten Edelstahlseilen: 
  eine tolle Heimewerkeridee von Peddy Shield.

Der UV-stabile Polyesterstoff bietet wegen der Webdichte ca. 95 % Schattierung und UV-Schutz.
Das spezifische Gewicht vom Polyesterstoff beträgt ca. 140 g/m² oder 200 g/m².

Mit der hochwertigen Beschichtung sind die Sonnenschutzsegel Wasser abweisend 
und deshalb auch immer ein leichter Regenschutz, wenn das Faltsonnensegel auch ausreichend schräg aufgehängt ist – empfohlene Schräge ca. 10 – 15° Grad.
Die hochwertige Beschichtung macht die Sonnenschutzsegel außerdem Schmutz abweisend
.

Sie fnden ein große Auswahl von Fertiggrößen mit Sonnensegel in verschiedenen schönen vor allem hellen Uni-Farben, weil ja waschbar.